Trauringumarbeitung

Eine spannende Aufgabe und auch eine Herausforderung sind für mich immer Trauringumarbeitungen. 

In diesem Fall kam eine Kundin zu mir, die die Trauringe ihrer Großeltern als Anhänger umgearbeitet haben wollte. Ein paar Entwurfskizzen später war klar, dass an den Ringen so wenig wie möglich verändert werden sollte. Auch sollte die Gravur erhalten bleiben. Mein Vorschlag: der eine Ring wird vergrößert, der andere Ring verkleinert, ineinander gelegt und an einer Stelle zusammengelötet. Als Highlight thront ein Brillant im kleineren Ring. So war es auch möglich, die Gravur beider Ringe zu erhalten.

Getragen an einem Lederband wirkt der fertige Anhänger edel und modern zugleich.

b

Die Kundin war begeistert und trägt ihren neuen Anhänger mit Stolz und Freude!

© AHR-Schmuck                                                     Datenschutzerklärung